hex4.jpg
hex7.jpg
hex10.jpg
hex13.jpg
hex16.jpg
hex19.jpg
hex22.jpg
hex25.jpg
hex28.jpg
Siebdruck
 
Der Siebdruck ist ein Druckverfahren, bei dem die Druckfarbe mit einer Gummirakel durch ein feinmaschiges Gewebe hindurch auf das zu bedruckende Material gedruckt wird.
An denjenigen Stellen des Gewebes, wo dem Druckbild entsprechend keine Farbe gedruckt werden soll, werden die Maschenöffnungen des Gewebes durch eine Schablone farbundurchlässig gemacht.
 
Im Siebdruckverfahren ist es möglich, viele verschiedene Materialien zu bedrucken wie z. B. Textilien, Papier und Folien. Dazu werden je nach Material spezielle Druckfarben eingesetzt.
 
Ein Vorteil des Siebdrucks besteht darin, dass durch verschiedene Gewebefeinheiten der Farbauftrag variiert werden kann, so dass hohe Deckkraft bei bester Haltbarkeit erreicht werden. Der Siebdruck wird hauptsächlich im Bereich der Werbung und Beschriftung, im Textil- und Transferdruck eingesetzt.